intersonanzen 2018

30.05.2018 (20:00 - 22:00)

intersonanzen - Brandenburgisches Fest der Neuen Musik
25. Mai – 3. Juni 2018 in Potsdam, dann im Land BrandenburgKünstlerische

Das jährliche Festival des Brandenburgischen Vereins Neue Musik e.V. bespielt unter dem Thema „Stimmt! - vom stimmigen musikalischen Ausdruck“ 10 Tage lang das gesamte Potsdamer Kunsthaus sans titre innen und außen. Alle Konzerte, Performances, ein Soundwalk und die Begleit-Ausstellung
werden von Gesprächen mit den Künstler_innen begleitet, um einem interessierten, offenen Publikum einen einfachen und vergnüglichen Zugang zu den ungewohnten Werken der zeitgenössischen klingenden Kunst zu ermöglichen.

Mittwoch, 30.05.2018
20:00 „Instant Composition“- Ad-hoc-Ensemble
 
                                                                            

Leitung: Thomas Gerwin.
Die Partnerländer sind Polen und Russland.
Schirmherrin ist Frau Ministerin Dr. Martina Münch (MWFK). Medienpartner sind die Potsdamer Neuesten Nachrichten und das Kulturradio des RBB.


Detailliertes Programm unter www.neue-musik-brandenburg.de

Zurück